Gern bieten wir Ihnen unsere Seminare auch in digitaler Form an.
Schulungen
29.01.2021
Webinar zum Onlinezugangsgesetz (OZG)

Am 29.01.2021 (09:00 Uhr) veranstalten wir ein kostenloses und barrierefreies Webinar zum Onlinezugangsgesetz (OZG).

Zur Vorankündigung gelangen Sie hier.

Den Einladungslink sowie weitere Informationen zum Webinar erhalten Sie im neuen Jahr in einer separaten E-Mail.

01.03.2021
Organisation der Finanzverwaltung (über SKSD)

Dieses Seminar wird über das

Sächsische Kommunale Studieninstitut Dresden (SKSD)
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden

durchgeführt.

Weitere Details finden Sie hier.

08.03.2021
Die 14 Schritte zum Aufbau eines kommunalen Gebäudemanagements (über SKSD)

Dieses Seminar wird über das

Sächsische Kommunale Studieninstitut Dresden (SKSD)
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden

durchgeführt.

Weitere Details finden Sie hier.

24.03.2021
"Wo kommen die Zahlen her? - Haushaltsansätze sachgerecht planen" (über SKSD)

Dieses Seminar wird über das

Sächsische Kommunale Studieninstitut Dresden (SKSD)
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden

durchgeführt.

Weitere Details finden Sie hier.

24.03.2021
Grundlagen der Kassenverwaltung (über S-VWA)
12.04.2021
Prozessoptimierung - Prozesse erfolgreich erheben, modellieren und optimieren am Beispiel des Buchungsworkflows (über SKSD)

Dieses Seminar wird über das

Sächsische Kommunale Studieninstitut Dresden (SKSD)
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden

durchgeführt.

Weitere Details finden Sie hier.

13.04.2021
Wirtschaftlichkeitsbetrachtung in der Digitalisierung (über S-VWA)
13.04.2021
Web-Seminarreihe: Modul 1: Rechnungs-und Kassenwesen - 1.1 Grundlagen des kommunalen Rechnungswesens (über SKSD)

Die Seminarreihe wird als Webinar über das

Sächsische Kommunale Studieninstitut Dresden (SKSD)
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden

durchgeführt.

Insgesamt werden 3 Module mit insgesamt 7 Themen behandelt.

Hier erhalten Sie mehr Informationen zu Modul 1 - 1.1 Grundlagen des kommunalen Rechnungswesens.

14.04.2021
Vollständigkeitsprüfung des Jahresabschlusses (über KBW)

Dieses Seminar wird über das

Kommunale Bildungswerk (KBW)
Bornitzstraße 73-75
10365 Berlin

durchgeführt.

Weitere Details finden Sie hier.

20.04.2021
Web-Seminarreihe: Modul 1: Rechnungs- und Kassenwesen - 1.2 Grundzüge des Kassenrechts (über SKSD)

Die Seminarreihe wird als Webinar über das

Sächsische Kommunale Studieninstitut Dresden (SKSD)
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden

durchgeführt.

Insgesamt werden 3 Module mit insgesamt 7 Themen behandelt.

Hier erhalten Sie mehr Informationen zu Modul 1 - 1.2 Grundzüge des Kassenrechts

21.04.2021
Kalkulation von Sportstätten und öffentlichen Gebäuden mit Excel-Berechnung am PC (über S-VWA)
29.04.2021
Web-Seminarreihe: Modul 2: Der kommunale Jahresabschluss - 2.1 Vorbereitungsarbeiten und Jahresabschlussprinzipien (über SKSD)

Die Seminarreihe wird als Webinar über das

Sächsische Kommunale Studieninstitut Dresden (SKSD)
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden

durchgeführt.

Insgesamt werden 3 Module mit insgesamt 7 Themen behandelt.

Hier erhalten Sie mehr Informationen zu Modul 2 - 2.1 Vorbereitungsarbeiten und Jahresabschlussprinzipien

03.05.2021 – 04.05.2021
Grundlagen der Buchführung kompakt (über SKSD)

Dieses Seminar wird über das

Sächsische Kommunale Studieninstitut Dresden (SKSD)
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden

durchgeführt.

Weitere Details finden Sie hier.

03.05.2021
Web-Seminarreihe: Modul 2: Der kommunale Jahresabschluss - 2.2 Jahresabschlussoptionen (über SKSD)

Die Seminarreihe wird als Webinar über das

Sächsische Kommunale Studieninstitut Dresden (SKSD)
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden

durchgeführt.

Insgesamt werden 3 Module mit insgesamt 7 Themen behandelt.

Hier erhalten Sie mehr Informationen zu Modul 2 - 2.2 Jahresabschlussoptionen

04.05.2021
Web-Seminarreihe: Modul 2: Der kommunale Jahresabschluss - 2.3 Sonderfragen Jahresabschluss (über SKSD)

Die Seminarreihe wird als Webinar über das

Sächsische Kommunale Studieninstitut Dresden (SKSD)
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden

durchgeführt.

Insgesamt werden 3 Module mit insgesamt 7 Themen behandelt.

Hier erhalten Sie mehr Informationen zu Modul 2 - 2.3 Sonderfragen Jahresabschluss

05.05.2021
Personalbedarfsplanung- Hilfe zur Selbsthilfe?: Zum richtigen Umgang mit der neuen Organisationsempfehlung des SRH (über SKSD)

Dieses Seminar wird über das

Sächsische Kommunale Studieninstitut Dresden (SKSD)
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden

durchgeführt.

Weitere Details finden Sie hier.

06.05.2021
Grundlagen Controlling und Berichtswesen (über S-VWA)
31.05.2021
Vollständigkeitsprüfung des Jahresabschlusses (über SKSD)

Dieses Seminar wird über das

Sächsische Kommunale Studieninstitut Dresden (SKSD)
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden

durchgeführt.

Weitere Details finden Sie hier.

03.06.2021
Web-Seminarreihe: Modul 3: Haushaltswesen - 3.1 Haushaltsplanung und Haushaltssatzung - Tag 1 (über SKSD)

Die Seminarreihe wird als Webinar über das

Sächsische Kommunale Studieninstitut Dresden (SKSD)
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden

durchgeführt.

Insgesamt werden 3 Module mit insgesamt 7 Themen behandelt.

Hier erhalten Sie mehr Informationen zu Modul 3 - 3.1 Haushaltsplanung und Haushaltssatzung (Tag 1)

08.06.2021
Web-Seminarreihe: Modul 3: Haushaltswesen - 3.1 Haushaltsplanung und Haushaltssatzung - Tag 2 (über SKSD)

Die Seminarreihe wird als Webinar über das

Sächsische Kommunale Studieninstitut Dresden (SKSD)
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden

durchgeführt.

Insgesamt werden 3 Module mit insgesamt 7 Themen behandelt.

Hier erhalten Sie mehr Informationen zu Modul 3 - 3.1 Haushaltsplanung und Haushaltssatzung (Tag 2)

09.06.2021
Prozessoptimierung mit dem Schwerpunkt Personalbemessung (über SKSD)

Dieses Seminar wird über das

Sächsische Kommunale Studieninstitut Dresden (SKSD)
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden

durchgeführt.

Weitere Details finden Sie hier.

09.06.2021
Web-Seminarreihe: Modul 3: Haushaltswesen - 3.2 Haushaltsdurchführung (über SKSD)

Die Seminarreihe wird als Webinar über das

Sächsische Kommunale Studieninstitut Dresden (SKSD)
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden

durchgeführt.

Insgesamt werden 3 Module mit insgesamt 7 Themen behandelt.

Hier erhalten Sie mehr Informationen zu Modul 3 - 3.2 Haushaltsdurchführung

21.06.2021
Anlagenbuchhaltung (über SKSD)

Dieses Seminar wird über das

Sächsische Kommunale Studieninstitut Dresden (SKSD)
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden

durchgeführt.

Weitere Details finden Sie hier.

30.06.2021
Finanzplanung und Liquiditätssteuerung - Zwei Instrumente, ein Ziel? (über SKSD)

Dieses Seminar wird über das

Sächsische Kommunale Studieninstitut Dresden (SKSD)
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden

durchgeführt.

Weitere Details finden Sie hier.

01.07.2021
Kostenkalkulation bei Feuerwehreinsätzen (über S-VWA)
07.07.2021
Beteiligungsmanagement: betriebswirtschaftliche Steuerung kommunaler Beteiligungen (über S-VWA)
07.07.2021 – 08.07.2021
Buchführung intensiv (über S-VWA)
14.07.2021
Investitionsfähigkeit herstellen - Potentiale freiwilliger Konsolidierungsmaßnahmen (über SKSD)

Dieses Seminar wird über das

Sächsische Kommunale Studieninstitut Dresden (SKSD)
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden

durchgeführt.

Weitere Details finden Sie hier.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung und Durchführung

Die Anmeldung zu Schulungen, Seminaren, Workshops und anderen Veranstaltungen erfolgt schriftlich via Fax, E-Mail, Post oder über unsere Website unter Angabe der Veranstaltung. Ihre Anmeldung ist verbindlich und wird in der Reihenfolge des Eingangs von uns berücksichtigt. Im Nachgang erhalten Sie eine Anmeldebestätigung via E-Mail. Mit der Anmeldung erkennt der/die Anmelder/in die AGB unserer Gesellschaft an. Sollte die Veranstaltung bereits ausgebucht sein, melden wir uns unverzüglich. Es besteht keine Durchführungsgarantie. Im Verhinderungsfall der Dozenten wird ein Ersatztermin vereinbart. Bei mangelnden Teilnehmerzahlen erfolgt eine Stornierung oder Terminverschiebung spätestens 5 Tage vor dem planmäßigen Termin.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr wird mit der jeweiligen Ausschreibung bzw. auf unserer Website bekannt gemacht. Die ausgeschriebene Teilnahmegebühr beinhaltet die Seminarteilnahme, umfangreiche Arbeitsunterlagen, einen Fortbildungsnachweis sowie Imbiss und Pausengetränke.

Vertretung, Umbuchung und Stornierung

Sie können jederzeit anstelle des angemeldeten Teilnehmers einen Vertreter benennen oder das Seminar umbuchen. Ihnen entstehen keine zusätzlichen Kosten. Telefonische Stornierungen werden nicht akzeptiert. Erfolgt ein schriftlicher Rücktritt bis zu 10 Tagen vor Veranstaltungsbeginn, entfällt die Teilnahmegebühr. Bei Nichtteilnahme ohne fristgerechte Rücktrittserklärung ist die Gebühr vollständig zu entrichten.

Zahlung und Verzug

Die Rechnungslegung erfolgt in der Regel nach dem Veranstaltungstermin mit einem Zahlungsziel von 10 Tagen. Lehrgänge und Workshopreihen werden nach Durchführung der ersten Veranstaltung abgerechnet.