Mitgliederversammlung des Sächsischen Städte- und Gemeindetages 2021 in Dresden

Nach gut einem Jahr Veranstaltungspause konnten wir uns nun erstmals wieder im Rahmen der Fachausstellung zur Mitgliederversammlung des Sächsischen Städte- und Gemeindetages (SSG) 2021 als Unternehmen präsentieren.

Am 16. September 2021 begrüßte der SSG seine Mitglieder in der Messehalle Dresden, nachdem die ursprünglich geplante Veranstaltung im Jahr 2020 Corona-bedingt verschoben werden musste.

Der Slogan der Mitgliederversammlung lautete:

„Kommunale Selbstverwaltung wertschätzen, stärken, gestalten!“.

Die Teilnehmer*innen, zu denen u. a. Ober-/Bürgermeister*innen sächsischer Städte und Gemeinden, Vertreter*innen der Landesregierung, Partner*innen der Kommunen und weitere Ehrengäste gehörten, beschäftigten sich intensiv mit aktuellen Schwerpunkten kommunaler Selbstverwaltung und den damit einhergehenden Herausforderungen sächsischer Kommunen. Die großen Schlagworte waren Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Bevölkerungsentwicklung sowie Generationengerechtigkeit.

In den Pausen konnten wir themenspezifische, interessante Fachgespräche und Diskussionen führen und uns auch mit anderen Fachausstellern über Erfahrungen und die kommenden Herausforderungen auf kommunaler Ebene austauschen.

Wir freuten uns über jeden Besucher an unserem Ausstellungsstand, den anregenden Gedankenaustausch und die Möglichkeit zum Networking. Insgesamt war die Mitgliederversammlung des SSG für uns eine sehr gelungene Veranstaltung.

Eine Pressemitteilung des Sächsischen Städte- und Gemeindetages finden Sie auf der Homepage des Sächsischen Städte- und Gemeindetages.