Zurück
Ansprechpartner

Konfliktlösung durch Mediation

Überall, wo unterschiedliche Meinungen, Vorstellungen, Interessen und Ziele von Verwaltung, Bürgern, Politik, Verbänden, Rechtsaufsichten, Prüfern, Unternehmen und Parteien aufeinandertreffen führt dies nicht selten aufgrund unterschiedlicher Erwartungen und Meinungen zu Diskussionen und Auseinandersetzungen.

Die daraus resultierenden Konflikte belasten häufig das kollektive Miteinander und können zu Stillstand, Blockaden und Ausfällen führen. Damit verbunden sind meist hohe Kosten um die Folgen zu beheben.

Als mögliches Konfliktlösungsinstrument kommt mehr und mehr die Mediation als Alternative zur Schlichtung, dem Coaching oder einem Gerichtsprozess in Betracht. Ebenso kann die Mediation auch als Konfliktprävention angewendet werden, wenn unerwünschte Tendenzen erkennbar sind.