Dr. Daniel Löffelmann

Qualifikationen

Dr. Daniel Löffelmann ist Abteilungsleiter unseres Geschäftsbereiches Organisation, Personal und Digitalisierung. Seine Qualifikationen lassen sich wie folgt zusammenfassen:
  • Promotion am Lehrstuhl für Historische Pädagogik und Globale Bildung der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Abschluss: Dr. phil. (summa cum laude)
  • Studium der Germanistik, Philosophie und Bildungswissenschaften an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Abschluss: Erstes Staatsexamen
  • Zertifizierung ITIL® V3, Foundation Certificate in IT Service Management

Erfahrungen

  • Organisationsuntersuchungen (inklusive Umsetzungsbegleitung) in Gemeinden, Städten und Landkreisen verschiedener Größenklassen (5.000 bis 245.000 Einwohner) und andere öffentliche Aufgabenträger; Schwerpunkte:
    • Aufgabenkritik
    • Erhebung, Analyse und Optimierung Ablauf- und Aufbaustruktur
    • Entwicklung von Strukturkonzepten
    • Stellenbemessung und Personalbedarfsermittlung
    • Geschäftsprozessmanagement
    • Projektmanagement
  • Entwicklung IT-Strategie und anschließendes Programmmanagement für ein interkommunales IT-Dienstleistungszentrum
  • Umsetzungsbegleitung DigitalPakt Schule für mehrere Kommunen

Kontaktieren Sie uns

Zurück
Drucken
Ansprechpartner
Die Übersicht für diese Leistung ist in Kürze für Sie verfügbar.
Diese Leistung umfasst

Die B & P Kommunalberatung bietet Ihnen die Dienstleistung im Rahmen der Einführung digitaler Anwendungen (z. B. DMS, E-Rechnung).

Die B & P Kommunalberatung unterstützt Sie bei der Umsetzung des OZG.

Im Rahmen der Digitalisierung unterstützt Sie die B & P Kommunalberatung im Geschäftsprozessmanagement, zentralen Vertragsmanagement, Anforderungsmanagement, IT-Servicemanagement und vielen mehr.

Die B & P Kommunalberatung berät und unterstützt Sie im Bereich Digitalpakt Schule.