Zurück
Ansprechpartner

Erstellung einer Dienstanweisung zur Anlagenbuchhaltung

Die Erstellung einer Dienstanweisung Anlagenbuchhaltung ist zwingend notwendig, um die Rahmenbedingungen und das Verfahren zur Anlagenbuchhaltung innerhalb der Stadtverwaltung zu regeln. Dabei werden insbesondere wesentliche Begriffe definiert, Zuständigkeiten festgelegt und die einzelnen Schritte der Inventarisierung beschrieben. Zudem bieten wir Ihnen an, Sie bei der Umsetzung der Dienstanweisung zur Anlagenbuchhaltung zu unterstützen, um Sie auf die Gegebenheiten der Stadtverwaltung anzupassen.

Weitergehende Informationen im Bereich Dienstanweisungen finden Sie auf der folgenden Seite: