B & P-Newsletter ]PUBLICity[ – 360° – Trink- und Abwasserzweckverbände

Erste Ausgabe im Jahr 2021 unseres Newsletters ]PUBLICity[ – 360° mit dem Schwerpunkt „Trink- und Abwasserzweckverbände“

Ein Trink- und Abwasserzweckverband ist ein Gemeindezusammenschluss zu einem Zweckverband, um die Wasserversorgung, Abwasserbehandlung und z. B. die Gewässerunterhaltung sicherzustellen und zu organisieren. In der Februar-Ausgabe des B & P-Newsletters ]PUBLICity[ – 360° handelt es sich um verschiedenste Themengebiete, die nicht nur Städte und Gemeinden betreffen, sondern allesamt auch bei Trink- und Abwasserzweckverbänden Beachtung erhalten sollten. So möchten wir zeigen, dass mit einem systematischen Vorgehen sowie zielgerichteten Maßnahmen erfolgreich eine Pandemieplanung erfolgen kann. Um auch den Kundenanforderungen in einer entsprechenden Qualität gerecht zu werden, empfiehlt es sich ein Qualitätsmanagementsystem aufzubauen. Dabei sollte auch der Schutz vor Cyberkriminalität nicht außenvorgelassen werden.

Die Mitarbeiter dürfen in unseren Ausführungen ebenfalls nicht unbeachtet bleiben. Wir stellen Ihnen eine Übersicht aller relevanten Berufsbilder in Bezug auf die Eingruppierung der tariflich Beschäftigten vor. Im Fokus stehen weiterhin Maßnahmen des Arbeitsschutzes zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Beschäftigten.

Lesen Sie gern mehr dazu in den folgenden Beiträgen:

  • Vorbereitet sein – Warum ist eine Pandemieplanung so wichtig?
  • Qualitätsmanagementsysteme in Zweckverbänden – Pflicht oder Kür?
  • Eingruppierung von tariflich Beschäftigten im Trink- und Abwasserzweckverband
  • Nicht nur die Infektionsgefahr ist am Arbeitsplatz zu beurteilen!
  • KRITIS und IT-SiBe

Download Newsletter

 

Gern möchten wir Sie auch in Zukunft über wichtige Entwicklungen und unsere Seminare informieren. Laut DSGVO benötigen wir dafür eine aktuelle Einwilligung von Ihnen:

Bitte senden Sie hierzu eine E-Mail an PUBLICity360@bup-kommunalberatung.de oder melden Sie sich auf www.bup-kommunalberatung.de an.