B & P-Newsletter ]PUBLICity[ – 360° – Personal

Vierte Ausgabe unseres Newsletters ]PUBLICity[ – 360° mit dem Schwerpunkt „Personal“.

Der demografische Wandel führt in vielen Bereichen unserer Gesellschaft zu gravierenden Veränderungen. Nicht nur bei der Betrachtung unserer Bevölkerungsstruktur, Geburtenraten sowie den steigenden Lebenserwartungen sind diese Auswirkungen spürbar. Gerade auch öffentliche Verwaltungen sehen sich mit einem Umbruch des Arbeitsmarktes konfrontiert. So ist es u. a. ein wichtiges Ziel, die dauerhafte Verfügbarkeit von qualifizierten Mitarbeitern*innen sicherzustellen. Dafür müssen sie sich am Arbeitsmarkt besonders attraktiv positionieren. Mit unserer auf der Homepage veröffentlichten Artikelserie „Die Arbeitgebermarke in der öffentlichen Verwaltung“ haben wir Sie bereits in den letzten Monaten darauf aufmerksam gemacht, dass auch im kommunalen Bereich ein Umdenken in der Personalwirtschaft angebracht ist. In unserem vierten Newsletter ]PUBLICity[ – 360° möchten wir diese Artikelserie abschließen sowie weitere relevante Themen rund um unser Geschäftsfeld „Personal“ betrachten. Lesen Sie darüber hinaus auch Beiträge zum Erlass zu Erleichterungen in der Anwendung des Gemeindewirtschaftsrechts sowie zur Neufassung der Organisationsempfehlung des Sächsischen Rechnungshofes für Kommunen der Größenklasse 5.000–10.000 Einwohner.

Folgende Artikel greifen die o. g. Themen auf:

  • Und nun? Wie Ihr klassisches Projekt zur Entwicklung einer Arbeitgebermarke aussehen könnte
  • Kommunale Personalentwicklung
  • Die neue Organisationsempfehlung des Sächsischen Rechnungshofes für Gemeinden mit 5.000 bis 10.000 Einwohnern
  • Organisation des kommunalen Winterdienstes in der Praxis
  • Erlass zu Erleichterungen in der Anwendung des Gemeindewirtschaftsrechts – 3. Corona-Erlass

Download Newsletter

Gern möchten wir Sie auch in Zukunft über wichtige Entwicklungen und unsere Seminare informieren. Laut DSGVO benötigen wir dafür eine aktuelle Einwilligung von Ihnen:

Bitte senden Sie hierzu eine E-Mail an PUBLICity360@bup-kommunalberatung.de oder melden Sie sich auf www.bup-kommunalberatung.de an.